/ Kursdetails

Elternabend: Abschied tut weh! - Kinder und Eltern begegnen Abschied und Trauer

Abschied und Trauer begegnen Familien an verschiedenen Stellen im Leben. Der Verlust eines lieben Menschen durch Tod oder Trennung, der Abschied von Freund*innen beim Schul- oder Wohnortwechsel oder die Trauer über den Verlust des geliebten Haustieres sind einige Beispiele. Schwierig erscheint Menschen ebenfalls der Umgang mit uns nahestehenden Personen, die unheilbar erkrankt sind. Auf all diese Ereignisse sind Eltern zumeist nicht vorbereitet und berühren Themen, die häufig mit einer persönlichen Unsicherheit verbunden sind. Es wird reflektiert, welche Abschiede wir erlebt haben, wie wir damit umgegangen sind. Neben vielen Fragen zum eigenen Umgang mit dem Thema Abschied und Trauer wissen Eltern zumeist nicht, wie sie ihre Kinder in dieser Situation angemessen begleiten können. An diesem Elternabend steht daher neben den vielen Facetten zu den o.g. Themenbereichen insbesondere die Perspektive von Kindern im Vordergrund. Um besser verstehen zu können, wie Kinder Angst wahrnehmen und welche Erklärungen sie benötigen, wird ein kurzer Exkurs in die kindliche Entwicklung vorgenommen.
Parallel zu den oben aufgeführten Inhalten gibt es praktische Hinweise und "Rüstzeug" für die Seele mit Büchern, Ritualen, Trost-Handlungen und -objekten und einiges mehr.

Die VHS Siebengebirge in Kooperation mit der Familien- und Erziehungsberatungsstelle der Städte Bad Honnef und Königswinter.

Status: Plätze frei

Kursnr.: X20104

Beginn: Do., 17.11.2022, 19:00 - 20:30 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Familien- und Erziehungsberatungsstelle BH und KW

Gebühr: 0,00 € (inkl. MwSt.)


Datum
17.11.2022
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Schützenstraße 4, Familien- und Erziehungsberatungsstelle BH und KW