/ Kursdetails

Verschwörungstheorien - woher kommen sie, was wollen sie? - Vortrag -

Verschwörungstheorien hat es schon immer gegeben, sie wurden aber im Laufe der Geschichte immer mehr und gewannen besonders im 20. Jahrhundert an Bedeutung. Neben abstrusen, aber für die Gesellschaft und den Lauf der Geschichte bedeutungslosen Formen, tauchen in Zeiten großer Unsicherheit häufig solche auf, die zum Teil gefährliche politische Handlungsstrategien enthalten oder sich daraus ableiten lassen. Woher kommen sie und wohin wollen sie?

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: V10102

Beginn: Fr., 05.11.2021, 19:00 - 20:30 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Haus Bachem - Sitzungssaal

Gebühr: 0,00 € (inkl. MwSt.)


Datum
05.11.2021
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Drachenfelsstraße 4, Haus Bachem - Sitzungssaal