/ Kursdetails

Wie Kinder das Selbstvertrauen lernen Ein Vortrag über die Bedeutung von Bindungserfahrungen, bunten Erinnerungskugeln und Abenteuern

Ob und wie Kinder in schwierigen Situationen Hilfe bei anderen Menschen suchen können, wie selbstbewusst und ausdauernd sie an neue Herausforderungen herantreten und wie schnell Kinder in Stress geraten, können Eltern über ganz alltägliche Beziehungserfahrungen mit beeinflussen.

Unterstützt von humorvollen und ausgesprochen sehenswerten Videoausschnitten nimmt der Elternabend immer wieder konkreten Bezug zu alltäglichen Lebenssituationen von Eltern mit ihren Kindern, sodass die Inhalte leicht verständlich sind. Darüber hinaus besteht ausreichend Raum für offene Fragen und Diskussion mit den Eltern.
Es wird auf viele wichtige Fragen eingegangen:
- Wie kann ich meinem Kind dabei helfen, ausgeglichener zu werden?
- Mein Kind hängt mir regelrecht am Rockzipfel - was kann ich tun?
- Wie kann ich mein Kind stark machen für die Zukunft?
- Wie kann ich meinem Kind dabei helfen, schwere Situationen zu bewältigen?
Die Veranstaltung richtet sich an werdende Eltern wie auch an Eltern von Kindern zwischen 0 und 10 Jahren.
VHS Siebengebirge in Kooperation mit der Familien- und Erziehungsberatungsstelle der Städte Bad Honnef und Königswinter (FEB)

Status: Plätze frei

Kursnr.: U20104

Beginn: Di., 20.04.2021, 19:30 - 21:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Familien- und Erziehungsberatungsstelle BH und KW

Gebühr: 0,00 € (inkl. MwSt.)


Datum
20.04.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Schützenstraße 4, Familien- und Erziehungsberatungsstelle BH und KW