/ Kursdetails

Eine Genussreise zu den regionalen Küchen Griechenlands

Entdecken Sie die Geheimnisse der regionalen Küche Griechenlands, die von verschiedenen Kulturen und vielfältigen Produkten geprägt ist. So hat jedes Gericht seine ganz eigene Besonderheit in Bezug auf Aromen, Gerüche, Farben und Zubereitung. Sie lernen Gerichte mit köstlichen regionalen Zutaten aus Kreta, Epirus, Makedonien, Thessalien, Thrakien, der Ägäis, von der Peloponnes oder den Ionischen Inseln kennen. Traditionelle Gerichte, wie Soutzukakia Smirneika, Fisch à la Spetsiota, Fleischpita Thrakiens, Schofrito aus Korfu, aromatischer Kapernsalat der Kykladen oder Melopita aus Sifnos sind mit frischen Zutaten zubereitet einfach köstlich! Sie werden sich in eine Küche verlieben, die Sie zu ursprünglichen und bescheidenen gastronomischen Genüssen entführen wird und Sie dazu motiviert, diese herrlichen Köstlichkeiten zu Hause nachzubereiten.

Bitte mitbringen: ein Geschirrtuch, eine Schürze und eventuell kleine Gefäße für Reste

In der Kursgebühr ist eine Lebensmittelumlage in Höhe von 12,00 € enthalten.
Für Kochkurse fallen zusätzlich zur Kursgebühr Lebensmittelkosten an.
Lebensmittel und Zutaten werden nach dem Stand der Anmeldungen eingekauft.
Der letzte Zeitpunkt für eine kostenlose Abmeldung ist in unserer Satzung (s. Abmeldung) geregelt. Wer sich danach noch abmeldet oder dem Kurs fernbleibt, ist verpflichtet, zusätzlich zur Kursgebühr auch die anfallenden Lebensmittelkosten zu entrichten.

Status: Plätze frei

Kursnr.: T50507

Beginn: Mi., 30.09.2020, 17:30 - 21:15 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Schulzentrum Oberpleis, Gebäude B1, Lehrküche

Gebühr: 29,25 € ab 7 Personen; 36,00 € bei 5 und 6 Personen (inkl. MwSt.)


Datum
30.09.2020
Uhrzeit
17:30 - 21:15 Uhr
Ort
Dollendorfer Straße 66, Schulzentrum Oberpleis, Gebäude B1, Lehrküche