Tai Chi/Qi Gong für Ältere

Wer regelmäßig Tai Chi übt, wird stark wie ein Holzfäller, geschmeidig wie ein Kind und gelassen wie ein Weiser (chin. Sprichwort).
Die sehr sanften, fließenden und harmonischen Bewegungen des Tai Chi und des Qi Gong eignen sich besonders auch für Senior*innen, wie die vielen Praktizierenden in den chinesischen Parks zeigen.
Regelmäßiges Üben führt beispielsweise zu einer Verbesserung des Gleichgewichts, wodurch Stürze im Alter vermindert werden, was einen aktiven Beitrag zur Prophylaxe leistet. Nebenbei werden Atmung und Konzentration verbessert. Der Blutdruck kann sich senken und Rücken- und Schulterbeschwerden lassen nach.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich und es wird in einem den Teilnehmenden angemessenen Tempo und einer passenden Intensität geübt. Bitte in bequemer Kleidung kommen.

Bitte mitbringen: dicke Socken oder Turnschuhe

Status: Anmeldung auf Warteliste

Kursnr.: T50203

Beginn: Sa., 26.09.2020, 10:30 - 13:30 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Grundschule Königswinter, Päd. Z.

Gebühr: 15,70 € ab 7 Personen; 21,10 € bei 5 und 6 Personen (inkl. MwSt.)


Datum
26.09.2020
Uhrzeit
10:30 - 13:30 Uhr
Ort
Paul-Lemmerz-Straße 1, Grundschule Königswinter, Päd. Z.