/ Kursdetails

Enhancement - Menschen verbessern?

Der Begriff Enhancement wird seit einiger Zeit für die Optimierung gesunder Menschen - in körperlicher und geistiger Hinsicht - verwendet.
Der Vortrag gibt einen Überblick über vergangene, gegenwärtige und zukünftige Methoden der "Menschenverbesserung": Kosmetische Chirurgie, quantified self (der sich vermessende Mensch), Neuro-Enhancement und Neuro-Prothetik bis zum Cyborg, einer Mensch-Maschinen-Kombination. Dabei möchte der ehemalige Biologie- und Informatiklehrer Bertold Durst in die aktuelle ethische Debatte einführen, die auf vielen Ebenen läuft.
Schließlich soll reichlich Zeit für eine lebendige Diskussion bleiben.

Status: Plätze frei

Kursnr.: T30031

Beginn: Di., 27.10.2020, 18:30 - 20:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Volkshochschule Siebengebirge, Schulungsraum

Gebühr: 7,00 € (inkl. MwSt.)


Datum
27.10.2020
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Dollendorfer Straße 44, Volkshochschule Siebengebirge, Schulungsraum