Goldschmieden/Schmuckgestaltung

Wer sich für Schmuck und Handwerk interessiert und gerne einmal ein Unikat fertigen möchte, bekommt in diesem Kurs die wichtigsten Goldschmiedetechniken, wie Sägen, Feilen, Biegen und Löten, sowie die ersten Eindrücke der Silberverarbeitung vermittelt. Am Ende des Kurses sollte jede*r Teilnehmer*in ein selbstgefertigtes Schmuckstück aus Silber mit nach Hause nehmen können.

Für Lehr- und Unterrichtsmaterial wird eine Umlage in Höhe von 12,00 € erhoben. Diese und die Kosten für Material wie Silber und Edelsteine werden, je nach Verbrauch, direkt mit der Dozentin abgerechnet.

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: V40302

Beginn: So., 26.09.2021, 10:00 - 17:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Schulzentrum Oberpleis, Gebäude B1, Raum 014 (Werkraum)

Gebühr: 27,60 € (inkl. MwSt.)


Datum
26.09.2021
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Dollendorfer Straße 66, Schulzentrum Oberpleis, Gebäude B1, Raum 014 (Werkraum)


Abgelaufen