Meditative Atemarbeit

Bei dieser sitzenden meditativen Atemarbeit geht es um unseren inneren Atem, dem sog. Zellatem. In unserem Alltag finden wir meist keine Ruhe, uns bewusst selbst wahrzunehmen. In diesem Seminar wenden wir uns mit innerer Achtsamkeit und dennoch absichtslos unserer Innenwahrnehmung zu. Was wir dabei erleben und entdecken ist ganz individuell. Tiefe Sinnerfahrung, Belebung unser Selbstheilungskräfte und schöpferischer Möglichkeiten können uns erreichen. Wiedererlangte innere Achtsamkeit kann unseren Geist erfrischen, unseren Körper entspannen und unsere Seele beleben.

Bitte mitbringen: Socken oder Schuhe mit weichen Sohlen, etwas zu trinken, einen Notizblock, einen Stift und eventuell eine Decke

Status: Plätze frei

Kursnr.: X50105

Beginn: Sa., 29.10.2022, 15:00 - 17:15 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Haus Bachem - Sitzungssaal

Gebühr: 14,40 € (inkl. MwSt.)


Datum
29.10.2022
Uhrzeit
15:00 - 17:15 Uhr
Ort
Drachenfelsstraße 4, Haus Bachem - Sitzungssaal